wir über uns
tradition
innovation
rohstoff Holz
dämmstoffe
energie sparen
holzschutz
thermoschutzwand
aufdachdämmung
tiroler schloss
zimmermannskunst
erfahrung
gesundheit
allergiker
barrierefrei

blockbau
holzrahmenbau
block-/rahmenbau
holzmauerbau
häusergalerie
impressionen

bau-mit-häuser
ausbauhäuser
schlüsselfertig
mein traumhaus
checkliste

downloads
kontakt


Dämmstoffe

Rems-Murr-Holzhaus
baut natürliche, wohngesunde
Häuser und greift hierbei auf das schier unendliche
Potenzial der Natur zurück.

Unzureichende Dämmung verschlechtert das Raumklima
und ist nachteilig für Gesundheit und Geldbeutel:
so können Zugluft, Tauwasserbildung, Schimmel und
überhöhte Heizkosten die Folge sein.

Rems-Murr-Holzhaus baut seit Jahren erfolgreich Häuser
mit einer Dämmung aus Holzfaserelementen, welche sich
besonders gut eignen, Risiken – wie die oben genannten
– zu vermeiden sowie die Wohn- und Lebensqualität
nachhaltig positiv zu beeinflussen.

Wärmeverbundsysteme – wie die Rems-Murr-Thermo-
schutzwand
– auf Basis von Holzfaserplatten sind be-
sonders diffusionsoffen und äußerst widerstandsfähig.

Wer also besonderen Wert auf ein gesundes Raumklima
und eine natürliche Umgebung legt, für den ist ein
Rems-Murr-Holzhaus mit Dämmstoffplatten aus einem
natürlichen und nachwachsenden Rohstoff genau
das Richtige.

Weitere Dämmstoffe bei Rems-Murr-Holzhaus sind
Sisalitpapier und Schafwolle. Schafwolle ist in prak-
tisch allen Bereichen verwendbar, an denen es nicht
auf Druckfestigket ankommt – zum Beispiel als Stopf-
wolle beim Fenstereinbau. Schafwolle kann rund ein
Drittel des Eigengewichtes aufnehmen und wieder ab-
geben ohne Schaden zu nehmen und stellt somit eine
sinnvolle, ökologische Alternative zu klassischen
Dämmaterialien dar.

Rems-Murr-Holzhaus baut Häuser die Atmen, damit Sie
gesund durchatmen können.

Unser Partner für Dämmstoffe:
www.gutex.de